Das Solarkraftwerk oder die Neubestimmung des PVAnlagenbegriffs

Themenbereich: Erneuerbare Energien
 
Mit Urteil vom 4. November 2015 entschied der BGH, dass nicht das einzelne, zum Einbau in ein "Solarkraftwerk" bestimmtes Modul als Anlage im Sinne des EEG 2009 anzusehen ist, sondern erst die Gesamtheit der Module eines "Solarkraftwerks" die Anlage bildet. Diese Entscheidung des BGH zieht für die Praxis erhebliche Folgen nach sich, da sie Einfluss auf zahlreiche Vorschriften des EEG hat, insbesondere auf die Höhe der den Anlagenbetreibern zustehenden Vergütung. 

Lesen Sie hierzu in der neuesten Ausgabe 06/2015 der Zeitschrift Sonne Wind & Wärme

    Das Solarkraftwerk oder.pdf    -  70 KB

 
Druckansicht | Zurück zur Übersicht